Fünf Betriebe der SV Schweiz mit dem Swiss Location Award ausgezeichnet

Alle Betriebe der SV Schweiz, die für den Swiss Location Award® 2021 nominiert waren, erzielten hervorragende Bewertungen und durften die Auszeichnung entgegennehmen. Diese von SV betriebenen Locations gehören zu den schönsten der Schweiz: Seminarhotel Bocken, Zunfthaus zur Schmiden, Schloss Laufen am Rheinfall, Kultur- und Kongresszentrum Thun, Hotel Schloss Gerzensee. Nominiert waren schweizweit mehr als 900 Locations aus allen Landesteilen.

Dübendorf, 29.06.2021 – Jährlich zeichnet der Swiss Location Award® die schönsten Locations der Schweiz in elf verschiedenen Kategorien aus. Mehr als 27'000 Veranstalter und Besuchende sowie eine unabhängige Fachjury bewerteten in den vergangenen Wochen die nominierten Locations. Alle fünf nominierten Betriebe der SV Schweiz erzielten hervorragende Bewertungen.

In der Kategorie schönste Tagungslocations und Seminarhotels wurden das Seminarhotel Bocken in Horgen mit 9.2 von 10 Punkten und das Hotel Schloss Gerzensee mit 8.5 von 10 Punkten bewertet. Stephan Schué, Hoteldirektor des Seminarhotels Bocken ist stolz: «Diese erneute Auszeichnung mit dem Swiss Location Award ist der Dank kontinuierlicher Arbeit und zeigt uns, dass wir unsere Servicequalität auch in den schwierigen Zeiten stabil hochhalten konnten. Ein herzliches Dankeschön an unsere Gäste für diese herausragende Bewertung.» Auch das Team vom Hotel Schloss Gerzensee darf seit der ersten Teilnahme 2018 zum dritten Mal in Folge einen Award entgegennehmen und freut sich sehr über die erneute Auszeichnung.

Zu den schönsten Eventlocations der Schweiz gehört das Zunfthaus zur Schmiden in Zürich und wurde mit 9.1 von 10 Punkten mit dem Gütesiegel «Herausragend» ausgezeichnet. Das ganze Team um Restaurant Managerin Ramona Günther ist stolz auf diese tolle Bewertung.

Das Schloss Laufen am Rheinfall gehört zu den schönsten Hochzeitslocations der Schweiz. Mit 8.7 von 10 Punkten erhält das Schloss das Gütesiegel «Ausgezeichnet». Elsbeth Geiger, Leiterin Marketing und dem Schloss Laufen-Team bedeutet die Auszeichnung viel: «Den Swiss Location Award nehmen wir voller Stolz entgegen und freuen uns, dass wir aktuell wieder die ersten Hochzeitsfeiern durchführen dürfen. Hoch über dem tosenden Wasserfall bietet das Schloss Laufen eine einzigartige und märchenhafte Kulisse für eine Hochzeit.»

Mit 8.7 von 10 Punkten zählt das Kultur- und Kongresszentrum Thun zu den schweizweit besten Kongresslocations. Soner Avci, Geschäftsführer des KKThun, freut sich: «Die Auszeichnung ist ein Zeichen der Anerkennung für uns alle. Ich bin sehr stolz auf die tolle Leistung meines gesamten Teams.»

Der Swiss Location Award® wurde dieses Jahr zum fünften Mal von eventlokale.ch, dem grössten Eventportal der Schweiz, organisiert. Schweizweit waren über 900 Locations in gesamthaft elf Kategorien nominiert. Dass alle fünf nominierten Betriebe der SV Schweiz eine Auszeichnung erhalten haben, freut das Gastronomie- und Hotelunternehmen sehr.

Über die SV Group
Die SV Group ist eine führende Gastronomie- und Hotelmanagement-Gruppe mit Sitz in Dübendorf bei Zürich. Die Gruppe ist in mehreren Geschäftsfeldern tätig: Restaurants für Unternehmen und Schulen, Hotels mit Eigenmarken sowie mit weiteren renommierten Marken als Franchisenehmerin, öffentliche Restaurants mit innovativen Konzepten sowie gastronomischer Lieferservice und Catering. Die SV Group beschäftigt rund 7'000 Mitarbeitende, davon 5’000 in der Schweiz.

Die SV Group geht auf die 1914 gegründete Non-Profit-Organisation «Schweizer Verband Soldatenwohl» zurück. Else Züblin-Spiller errichtete landesweit Soldatenstuben und servierte dort ausgewogene und preiswerte Verpflegung. Die ideellen Werte der Gründerin werden heute von der SV Stiftung weitergeführt. Diese gemeinnützige Stiftung ist Mehrheitsaktionärin der SV Group und setzt ihre Dividende für Projekte im Bereich der gesunden Ernährung und für das Gemeinwohl ein.
www.sv-group.com

Für weitere Auskünfte: