Unser Nachhaltigkeits-Anspruch

SV Schweiz ist mit über 300 geführten Mitarbeiterrestaurants und Mensen Marktführerin in der Gemeinschaftsgastronomie. Wir legen Wert darauf, unsere Gäste mit kulinarischen Erlebnissen und gelebter Gastfreundschaft Tag für Tag zu überraschen. Dafür stehen unsere rund 5 000 Mitarbeitenden ein – herzlich und kompetent, mit ihrer ganzen Leidenschaft und Begeisterung. 

SV Schweiz engagiert sich seit ihren Anfängen für das gesellschaftliche Wohl. Wir sehen uns in der Verantwortung, einen wirkungsvollen Beitrag zu einer nachhaltigen Gastronomie zu leisten. Dazu verfolgen wir einen ganzheitlichen Ansatz und stellen uns den ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Herausforderungen, die durch die Produktion und den Konsum von Nahrungsmitteln entstehen.

Wir wollen einen Beitrag zu möglichst vielen relevanten Themen  leisten und über den Tellerrand hinausschauen. Deshalb berücksichtigen wir bei unseren Aktivitäten die gesamte Lieferkette und arbeiten mit verschiedenen Stakeholdern zusammen. Zudem beziehen wir die Bedürfnisse unserer Kunden und Gäste mit ein und pflegen eine enge Zusammenarbeit mit Produzenten und Lieferanten. Nur so können wir den Ausbau unseres nachhaltigen Warenkorbs, eine umweltfreundliche Logistik und eine transparente Auswertung unserer Aktivitäten sicherstellen.

Die Zusammenarbeit mit Partnerorganisationen und externen Fachexperten war und ist für die Entwicklung unseres Nachhaltigkeitsprogramms ONE TWO WE und vieler unserer Nachhaltigkeitsaktivitäten essenziell. Gemeinsam identifizieren wir auf der Basis von wissenschaftlichen Studien die wichtigsten Handlungsfelder und die wirkungsvollsten Massnahmen für eine nachhaltige Gastronomie. 

Dafür stehen wir ein
  • Ganzheitliche Betrachtung
  • Wissenschaftlich fundiert
  • Mit Partnern und Experten entwickelt
  • Messbar und transparent
  • Flexible Lösungen für unsere Kunden  

Unser Beitrag zu den Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen