«dine&shine» ist neuer Gastronomiepartner von «SECRET DINNER»

Das erfolgreiche Format SECRET DINNER erhält per 14. März 2019 professionelle Unterstützung durch den renommierten Premium Caterer dine&shine. Die neue Partnerschaft ist eine Win-Win-Situation für beide Unternehmen. Während SECRET DINNER ab sofort einen hochkarätigen und leistungsstarken Eventcaterer an der Seite hat, eröffnet sich für dine&shine ein neuer Markt und die Möglichkeit, seine Kochkunst einem breiteren Publikum zu zeigen.

Urdorf, 20. Februar 2019 – Tausende Gäste lassen sich jedes Jahr auf kulinarische Abenteuer an unbekannten Orten ein – Tendenz steigend. Wer nun die SECRET DINNERs noch nicht kennt, sollte sie unbedingt ausprobieren. Wie es der Name verrät, finden sie an «secret» Orten statt; in Fabrikhallen, Tramdepots, Villen oder anderen ungewöhnlichen Locations. Hier, an diesen speziellen Plätzen, wird nicht nur grandioses Essen serviert, sondern ein Gesamterlebnis inklusive thematisch abgestimmter Showeinlagen geboten. 

Am 14. März geht’s los

Neu mit dabei ist das Team des Eventcaterers dine&shine, der ab dem 14. März für die gesamte Kulinarik des wandelnden «Restauranttheaters» verantwortlich ist. Mit dem Zuzug von dine&shine soll das beliebte Format für die Zukunft und die damit verbundenen Expansionsziele noch besser aufgestellt werden.

Eintritt in den B2C-Markt

Christof Rauber, der Gründer von «SECRET DINNER», ist begeistert: «Wir freuen uns, mit dine&shine einen hochkarätigen und erfahrenen Eventcaterer an unserer Seite zu wissen, der uns beim Ausbau und der Bespielung von weiteren Standorten tatkräftig unterstützt.» Auch für Nicolai Squarra, der die Geschicke von dine&shine seit vier Jahren leitet, ist die Zusammenarbeit eine Win-Win-Situation: «Mit der neuen Partnerschaft eröffnet sich für uns als überwiegend im B2B-Bereich tätigen Caterer ein völlig neuer Markt und die Möglichkeit, unsere Kochkunst einem breiteren Publikum zu zeigen. Wir freuen uns auf diese tolle Aufgabe, die uns sehr anspornt!»

Partnerlocations von dine&shine profitieren von ausgeklügeltem Eventkonzept

Auch die zahlreichen Partnerlocations von dine&shine wie die Halle 622 in Oerlikon, die Giesserei in Baden oder ab 2020 das Kultur und Kongresszentrum in Thun, dürfen sich über den Entscheid freuen: künftig wird dine&shine nebst innovativen Eventcaterings auch ein wohl durchdachtes Eventkonzept in die Partnerschaft mit einbringen. 

Weitere Informationen: